seit September 2020 im Aufbau Verlag


Beitrag in der neuen Ausgabe von "Frankfurter Allgemeine Quarterly"

Beitrag im Feuilleton der FAZ

Die Haus-Frauen

 

Die Helden der Architektur sind fast ausschließlich Männer. Das liegt nicht daran, dass sie besser wären. Sondern daran, dass es ihnen leichter gemacht wird. Jetzt aber drängen die Frauen nach vorn. Sie kämpfen für mehr Sichtbarkeit und ihre Ideen für das Leben, Wohnen und die Städte von morgen. Eine Rundfahrt zu den interessantesten Architektinnen 

(FAQ 4/2020, S. 116-125)

 

 

Die Geburt des Plakats
aus dem Geiste des Bildes


Das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg spürt Herkunft und Geschichte der schönsten Straßenkunst nach. Den Affiches an den Litfaßsäulen und Wänden der Städte.
 

 


Hütte de luxe im "HÄUSER"-Magazin für Architektur & Design

Fotos: Mariela Appolonia

Im Südosten Spaniens hat sich der Architekt Ramón Esteve zwischen Pinien und Weinreben ein Feriendomizil auf dem Land geschaffen, das auf der Idee einer einfachen Hütte beruht  und doch weit über eine simple Behausung hinausgeht.  

(Häuser 2/2020, S. 84-94)